CORONA- Wichtiger Hinweis:
Wenn Sie einen Termin in unserem Haus wahrnehmen (MPU, Verkehrsmedizinisches Gutachten, weitere Fahreignungsbegutachtungen sowie Urinkontrollen und Haaranalysen), ist der Nachweis von „3G“ erforderlich:“
  • Vollständiger Impfschutz (frühestens 14 Tage nach der letzten Impfung)
  • Nachweis einer mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegenden Infektion mit Covid 19 und/oder einer zusätzlichen Impfung
  • Aktueller POC-Antigen Schnelltest (max. 24 Stunden alt) oder PCR-Test (max. 48 Stunden alt). Keine Selbsttests.
Selbstverständlich arbeiten wir unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften und Länderverordnungen. Auch unsere MitarbeiterInnen unterliegen den 3G-Regeln.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuell können wir noch keine Informationsabende als Präsenzveranstaltungen anbieten. Wir werden Ihnen jedoch ab 1.1.2022 die Möglichkeit bieten, kostenfrei an virtuellen Informationsveranstaltungen teilzunehmen. Sobald dies möglich ist, informieren wir an dieser Stelle darüber.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.
Ihr Team der AVUS
 
 

Stellenanzeige


Die AVUS GmbH ist ein bundesweit vertretenes Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Medizinisch-Psychologischen Diagnostik und amtlich anerkannte Begutachtungsstelle für Fahreignung.

Wir suchen ab sofort für unsere Niederlassung in Frankfurt am Main
Psychologen*innen (Diplom / Master of Science) (m/w/d) für Verkehrspsychologische Begutachtungen

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom / Master of Science)
  • Zweijährige Berufserfahrung als Psychologe, gerne auch in der Eignungsdiagnostik
  • ggf. Erfahrungen in der Tätigkeit als Verkehrspsychologe
  • Teamfähigkeit, kundenorientierte und strukturierte Arbeitsweise, gute Selbstorganisation
  • Sicherer Umgang mit Wort und Schrift sowie mit MS-Office-Anwendungen
  • Mobilität bezüglich der Einsatzorte ist wünschenswert, jedoch keine Bedingung

Unser Angebot
  • Freiberufliche oder ggf. festangestellte Tätigkeit im Umfang von ca. 20 Wochenstunden
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Beteiligung an der inhaltlichen Entwicklung unseres Unternehmens
  • Qualifizierung (einjährig) zum verkehrspsychologischen Gutachter
  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche Tätigkeit in verschiedenen Arbeitsfeldern der Verkehrspsychologie

Wenn Sie eine vielseitige und herausfordernde Aufgabe in einem zukunftsorientierten Unternehmen suchen, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anlagen (Lebenslauf, Diplom-/Master-Urkunde, Zeugnis über die Diplom-/Master-Prüfung, Zeugnis über mindestens 2-jährige Berufstätigkeit) an die Untersuchungsstellenleitung

Frau Rosemarie Philippi-Fries
bewerbung@avus-service.de